Christian Ewert

Ich habe die Ranch im Jahr 2002 kennengelernt, als ich dort anfing an Wochenenden und in den Ferien zu arbeiten.

 

Mit Tieren und an der frischen Luft zu arbeiten war genau das, was ich schon immer machen wollte. Die Arbeit mit den Pferden machte mir von Anfang an viel Freude, sodass ich mich 2005 entschied, in Vollzeit auf der Ranch zu arbeiten.

 

Seit dem sind einige Jahre vergangen und ich bereue meine Entscheidung an keinem Tag. Ich werde täglich mit neuen Herausforderungen konfrontiert, welche es zu meistern gilt. Mit den Jahren habe ich gelernt, wieviel einem ein Pferd geben kann und wieviel wir voneinander lernen können. Am meisten habe ich von Jury gelernt, ein Hengst der alten Schule. Leider ist Jury 2014 verstorben.

 

Bei meiner täglichen Arbeit kümmere ich mich um den Stall, die Maschinen und den Hof im allgemeinen. Bei einem so großen Betrieb, gibt es immer etwas zu tun. 

Besonders im Sommer nutze ich meinen Feierabend gerne um einen Ausritt durch die wunderschöne Eifel zu machen.